Erstickungstrainer31.jpg
Spendenprojekt: ErstickungstrainerSpendenprojekt: Erstickungstrainer

Spendenprojekt: Erstickungstrainer

„Richtig helfen können – ein gutes Gefühl“

Warum benötigen wir Ihre Spende?

Bei der hohen Zahl von Notfällen in Betrieben, Schulen, im Straßenverkehr, zu Hause oder in der Freizeit, ist es erforderlich, dass möglichst viele Menschen sich in Erster Hilfe ausbilden lassen. Dieser Lehrgang vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten, um sowohl in lebensbedrohlichen als auch in alltäglichen Situationen ohne fachliche Vorkenntnisse helfen zu können. Die DRK-Bereitschaft Feuerbach/Botnang bietet monatlich einen Erste-Hilfe-Kurs an. Um ein qualitativ hohes Niveau der Kurse anbieten zu können, arbeiten wir mit vielen verschiedenen Hilfsmitteln, wie z.B. Übungspuppen, Motorradhelmen etc. 

Was wird genau benötigt?

Aktuell benötigen wir einen „Erstickungstrainer“, um in den Kursen effektiv demonstrieren zu können, wie hilfreich Rückenschläge oder Oberbauchkompressionen bei einem Fremdkörper in der Luftröhre sind - damit bei einem echten Notfall jeder schnell die richtige Maßnahme anwenden kann.

Wie hoch muss die Spende sein?

Ein Erstickungstrainer kostet ca. 170,00 €

Wie kann gespendet werden?

Bitte spenden Sie an unser Spendenkonto:

Wie kann gespendet werden? 
Bitte spenden Sie direkt an: 

DRK Bankverbindung:
Empfänger: DRK Kreisverband Stuttgart e.V.
Bank: Volksbank Stuttgart eG
IBAN: DE70 6009 0100 0502 9930 06
BIC: VOBADESS
Verwendungszweck: "Spende - Erstickungstrainer"

Ihre Spende ist vollständig steuerlich absetzbar, als Nachweis reicht Ihr Kontoauszug. Gerne erhalten Sie eine Spendenbescheinigung von uns, bitte geben Sie dazu Ihre Adresse bei der Überweisung an.

Hinweis: 
Ihre Spende fließt zu 100% in das Projekt der Bereitschaft Feuerbach und unterstützt unsere wichtige, lokale Rotkreuz-Arbeit in Feuerbach, Botnang und Stuttgart-Nord. Sollte der Spendenzweck bereits erreicht sein, wird Ihre Spende für die Wartung und Instandhaltung von medizinischen Materialien bzw. Fahrzeugen eingesetzt. Setzen Sie ein Zeichen der Wertschätzung für unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Ihre Spende ist vollständig steuerlich absetzbar, als Nachweis reicht Ihr Kontoauszug. Gerne erhalten Sie eine Spendenbescheinigung von uns, bitte geben Sie dazu Ihre Adresse bei der Überweisung an.